Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Blick in Richtung Obertor
Freizeitbad "Die Insel"
Herbst in Gengenbach
Winterabend in Gengenbach
Städt. Kiga Schwaibach
info

Hauptbereich

Unsere Philosophie

Der Schwerpunkt in unserer Einrichtung liegt im Bereich Musik. Wir singen täglich mit den Kindern. Wir bieten regelmäßig Tanz- und Rhythmikangebote für Kinder ab 3 Jahren an. Wir haben einen Kindergartenchor. Wir bieten für Kinder ab 5 Jahren die Möglichkeit Gitarre spielen zu erlernen. Kinder können bei unserer Patenseniorin Flöte lernen.

Personal:

Die Kinder werden von pädagogischen Fachkräften in Voll- und Teilzeit betreut.
Eine hauswirtschaftliche Mitarbeiterin steht während der Mittagszeit zur Verfügung.

Gruppenstrukturen:

  • bis zu 60 Kinder im Alter von 1-6 Jahren sind in 5 Begleitgruppen verteilt.
  • 2 Gruppen mit Kindern von 1-5 Jahren mit bis zu 11 Kindern
  • 3 Gruppen mit Kindern von 3-6 Jahren mit bis zu 14 Kindern

Unsere Entdeckungsbereiche:

  • Atelier
  • Montessoriraum/Buchstaben- und Zahlenwerkstatt
  • Verschiedene Bau – und Konstruktionsbereiche
  • Lesebereich
  • Rollenspielbereich
  • Außengelände
  • Kleinkindbereich
  • Bistro
  • Mehrzweckhalle für Turnangebote und Feste

Fachbereich der einzelnen Erzieherinnen:

  • Künstlerische Gestaltung
  • Sprache, Schrift und Mathematik
  • Musik
  • Tanz und Rhythmik
  • Literatur
  • Mensch, Natur und Umwelt
  • Kleinkindpädagogik
  • Ernährung und Gesundheit

Elternbeirat:
Die jährlich gewählten Elternvertreter sind wichtiges Bindeglied zwischen Eltern, Kindergarten und Träger. Sie fördern und unterstützen die Arbeit im Kindergarten in enger Zusammenarbeit mit den Erzieherinnen.

Förderverein:
Im Mai 2009 wurde der Förderverein Kindergarten Schwaibach e.V. gegründet. Deren Mitglieder fördern die Arbeit im Kindergarten mit der Durchführung zahlreicher Aktionen wie Märkte, Feste, Spendenaktionen, Arbeitseinsätze usw.. Der Erlös dient der Realisierung von besonderen Projekten im Kindergarten um den Kinder die Zeit im Kindergarten noch bunter und lebendiger zu gestalten. 

Unsere Kooperationspartner:

  • Ärzte
  • Logopäden
  • Ergotherapeuten
  • Beratungsstellen
  • Grundschulen
  • Förderschulen
  • Pädagogische Fachschulen
  • Gesundheitsamt
  • Jugendamt
  • Familien- und Seniorenbüro

Ferienplan 2017

Jahreswechsel 2016/2017:           
02.01.2017 bis 05.01.2017
Fastnacht:                                       
27.02.2017 und 28.02.2017
Ostern: 
offen
Pfingsten:
12.06.2017 bis 16.06.2017
Sommer:      
14.08.2017 bis 01.09.2017
Herbst:   
30.10.2017
Weihnachten:
23.12.2017 bis 31.12.2017

Unsere Bildergalerie

Infobereich