Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Blick Altstadt mit Niggelturm
Engelgasse
Herbststimmung
Gengenbach Winter
ÖPNV/Parken
info

Hauptbereich

Parken in Gengenbach

Um die Nutzung der begrenzten Anzahl an Parkplätzen sowohl für einheimische Geschäftskunden und Besucher als auch für Gäste und Touristen zu optimieren, ist die Gengenbacher Innenstadt in drei Zonen eingeteilt:

Auf den Parkplätzen der inneren Kernstadt  („blaue Zone“) gilt eine Höchstparkdauer von 90 Minuten. Die ersten 30 Minuten parken Sie gemäß unserer „Brötchentasten-Regelung“ kostenlos; die daran anschließenden 60 Minuten kosten 1,00 Euro.

Im äußeren Kernstadtbereich („gelbe Zone“) gilt eine Höchstparkdauer von drei Stunden, die 1,50 Euro kosten. Auch in diesem Bereich gibt es die „Brötchentaste“.

In der Peripherie („grüne Zone“) gibt es keine Parkzeitbegrenzung. Die zentrumsnahen Parkplätze P1 – P4 sind gebührenpflichtig; auf den P1 und P2 ist ein Tagesticket für 2,00 Euro zu haben. P5 und P6 sind gebührenfrei.

Bitte beachten Sie das innerstädtische „Zonenhalteverbot“, d.h. ein Parken ist nur auf markierten Stellplätzen erlaubt. Das Lösen und Auslegen eines Parkscheins ist auch für die ersten (gebührenfreien) 30 Minuten erforderlich.

Bitte beachten Sie auch die an Sonn- und Feiertagen bestehende Fußgängerzone im Bereich der Haupt- und Victor-Kretz-Straße sowie die an diesen Tagen in den übrigen Bereichen der Innenstadt entsprechend ausgeschilderte Parkgebührenpflicht.

Womo-Park Gengenbach

Seit April 2016 können wir den Wohnmobilreisenden einen stadtnahen Wohnmobilstellplatz mit 35 Plätzen anbieten. Weitere Informationen zum Womo-Park Gengenbach erhalten Sie hier.

 

Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

Zusätzlich zum regulären Busverkehr der TGO Ortenau GmbH und dem Bahnverkehr bietet die Stadt Gengenbach das "RufAuto" und das "Anruf-Sammel-Taxi" an.

Das RufAuto fährt zu festgelegten Zeiten von unseren Stadteilen aus direkt nach Gengenbach, sowie auch in die umgekehrte Richtung. Es fährt in der Zeit von 08:40 Uhr bis 18:10 Uhr  und verkehrt an Werktagen von Montag-Freitag.

Das Anruf-Sammel-Taxi  verkehrt zwischen Gengenbach und Stadtteilen, Berghaupten, Ohlsbach und Offenburg, sowie in der umgekehrten Richtung, zu festgelegten Zeiten.  Fahrten innerhalb der Gemeinden werden nicht durchgeführt. Die Fahrten finden von Montag-Sonntag im Zeitraum von 20:00 Uhr bis, an den Wochenenden, 03:00 Uhr statt.

RufAuto

Das Gengenbacher RufAuto verbindet die Gengenbacher Ortsteile mit dem Hauptort und ergänzt damit die klassischen ÖPNV-Angebote (Linienbus und Bahn).

Wie der Linienbus verkehrt es nach einem festgelegten Fahrplan, aber nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung. Außerdem werden in den Kernorten Gengenbach und Reichenbach nur die ausgeschilderten Haltestellen bedient. Als besonderer Service ist in den Ortsteilen (einschließlich dem "Amselberg") sowie in den Seitentälern ein Zu- und Ausstieg an der Haustüre wie beim Taxi möglich.

Das Rufauto verbindet täglich vier Mal die Gengenbacher Ortsteile mit dem Hauptort.

So nutzen Sie das RufAuto: 

Melden Sie sich in der Zeit von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr werktags, außer Samstag, jedoch mindestens 1 Stunde vor Ihrer Abfahrtzeit bei der Rufzentrale Telefonnummer07803 6027-0 an. Fahrten vor 09:00 Uhr müssen somit am Vortag angemeldet werden, Fahrten am Montagmorgen bereits am vorhergehenden Freitag. Da sich die Fahrtroute aus den Anmeldungen ergibt, kann kein genauer Minuten-Fahrplan angegeben werden. Wenn Sie einen Bus- oder Zuganschluss erreichen müssen, teilen Sie das bereits bei der Fahrtanmeldung mit.  

Der letzte Fahrgast muss die Fahrtstrecke und die Anzahl der beförderten Personen auf dem Fahrtbeleg mit seiner Unterschrift bestätigen.

Die Tarife sind hier ersichtlich.

Anruf-Sammel-Taxi

Mit dem Anruf-Sammel-Taxi können Sie sich zwischen Gengenbach, Ohlsbach, Berghaupten und Offenburg zu den festgelegten Fahrtzeiten bis direkt vor Ihre Haustür fahren lassen. Der Einstieg kann an allen unten genannten Haltestellen erfolgen.

So nutzen Sie das Anruf-Sammel-Taxi: 

Melden Sie sich in der Zeit von 08:00 Uhr bis 00:45 Uhr, jedoch mindestens 30 Minuten vor Ihrer Abfahrtzeit an die Anruf-Sammel-Taxi Zentrale Telefonnummer0781 22000, E-Mail schreiben und melden Sie Ihre Fahrt an. 

Nennen Sie bitte 1. die gewünschte Abfahrtzeit 2. die Abfahrtshaltestelle 3. die Anzahl der Fahrtgäste 4. den Zielort und 5. Ihren Namen. 

Der letzte Fahrgast muss die Fahrtstrecke und die Anzahl der beförderten Personen auf dem Fahrtbeleg mit seiner Unterschrift bestätigen.

Die Tarife sind hier ersichtlich

Infobereich