Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Blick auf das Rathaus
Blick auf Gengenbach
Herbstreben
Gengenbacher Adventskalender
Das Rathaus informiert

Hauptbereich

Blühender Naturpark

Autor: Felix Ockenfuß
Artikel vom 08.05.2018

Blühender Naturpark

Gengenbach beteiligt sich am Projekt „Blühender Naturpark“ des Naturparks Schwarzwald Mitte/ Nord und legt derzeit Blumenwiesen beziehungsweise Bienenweiden an.

Blühende Wildblumen in der Landschaft sind nicht nur eine Augenweide für Einheimische und Gäste, sondern auch ökologisch wertvolle Bereiche für eine Vielzahl blütenbesuchender Insekten. Davon profitieren Mensch und Tier gleichermaßen. Das Projekt „Blühender Naturpark“ soll dabei helfen, den Schwarzwald blumenbunter werden zu lassen. Kooperationspartner des Projekts ist der Landesverband Badischer Imker, der die Gemeinden bei der Suche nach geeigneten Saatmischungen berät.

In Zusammenarbeit mit Kindern der Grundschule und der Förderschule am Nollen wurde nun eine Fläche in der Parkanlage am Nollen eingesät.

Mit enorm viel Spaß unterstützten hierbei die Schüler tatkräftig die Stadtgärtnerei. Zuvor teilten sie mit Herrn Bürgermeister Thorsten Erny ihr Wissen über Bienen. Durch die Aussaat gebietsheimischer Saatmischungen werden innerörtliche Flächen optisch und ökologisch aufgewertet, was auch in vergangenen Jahren durch die Stadtgärtnerei umgesetzt wurde.

In der Vorwoche wurde eine rund 1.200 Quadratmetern Wiese auf einer Fläche Richtung Schwaibach angelegt. Im Herbst folgen in Zusammenarbeit mit Schulen und Kindergärten weitere Wiesen, um so einen Beitrag gegen das Insektensterben zu leisten.

 

Fotos: © Stadt Gengenbach

Infobereich