Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Blick auf das Rathaus
Blick auf Gengenbach
Herbstreben
Gengenbacher Adventskalender
Das Rathaus informiert

Hauptbereich

Bauarbeiten zur Erweiterung des Schulzentrums gehen sichtbar voran

Autor: Felix Ockenfuß
Artikel vom 05.04.2018

Bauarbeiten zur Erweiterung des Schulzentrums gehen sichtbar voran

Nach den Rohbauarbeiten im Erdgeschoss wird aktuell am Obergeschoss gearbeitet. Trotz Arbeitsausfall wegen des Kälteeinbruchs liegen die Mitarbeiter der Firma WACKERBAU im Zeitplan. Die Fertigstellung der Decke ist für die Woche nach Ostern geplant. Parallel zu den Rohbauarbeiten, die bis Ende April abgeschlossen sein werden, werden im Moment die nächsten Gewerke ausgeschrieben.

Mit dem Erweiterungsbau wird die bestehende Mensa entlastet und die Versorgung der Schüler des Erhard-Schrempp-Schulzentrums und der Studenten des BildungsCampus Gengenbach noch weiter verbessert. Der Neubau ist so geplant, dass im Obergeschoss naturwissenschaftliche Räume für die Schülerinnen und Schüler des Erhard-Schrempp-Schulzentrums und das Schülerforschungszentrum entstehen. Die Schulbibliotheken werden ebenfalls in diesen Räumen untergebracht.

In einer geplanten Bauzeit von rund 16 Monaten entsteht ein Gebäude mit insgesamt 1.090 m² auf zwei Stockwerken. Die Gesamtauftragssumme für das Projekt beträgt ca. 3 Mio. Euro. Bisher wurde ein Zuschuss in Höhe von 581.000 Euro für die Erweiterung der Mensa im Erdgeschoss aus Schulbaufördermitteln zugesagt.

Foto: ©Stadt Gengenbach

Infobereich