Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Blick auf das Rathaus
Blick auf Gengenbach
Herbstreben
Gengenbacher Adventskalender
Das Rathaus informiert

Hauptbereich

Felix Ockenfuß übernimmt Aufgaben im Gengenbacher Rathaus

Autor: Felix Ockenfuß
Artikel vom 27.03.2018

Felix Ockenfuß übernimmt Aufgaben im Gengenbacher Rathaus

Die Stadt Gengenbach hat seit Mitte Januar einen neuen Mitarbeiter: Im Fachbereich Zentrale Verwaltung hat der 28 Jahre alte Felix Ockenfuß aus Offenburg die Abteilung Wirtschaftsförderung übernommen.

Zu seinen Aufgaben gehören unter anderem die Organisation der Städtepartnerschaft zwischen Gengenbach und Obernai im Jubiläumsjahr, die städtische Wirtschaftsförderung und der Ausbau der örtlichen Breitbandinfrastruktur.

Bürgermeister Erny freut sich: „Mit Felix Ockenfuß konnten wir einen Mitarbeiter gewinnen, der nach seinem Verwaltungsstudium bereits wichtige Berufserfahrung in der kommunalen Verwaltung sammeln konnte.“ Felix Ockenfuß hat im Februar 2014 den Grad des „Bachelor of Arts in Public Management“ an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl abgelegt. Im Anschluss an das Studium arbeitete er bis zum Einstieg bei der Stadt Gengenbach bei der Stadt Lörrach im Fachbereich Zentrale Dienste und Ratsarbeit. Nach den ersten Wochen in Gengenbach ist Felix Ockenfuß sehr zufrieden: „Die Breite der Aufgaben ist super, ich kann mein bisher angeeignetes Wissen anwenden und gleichzeitig viel Neues lernen. Zudem ist Gengenbach eine wunderbare Stadt.“

Infobereich