Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Blick auf das Rathaus
Blick auf Gengenbach
Herbstreben
Gengenbacher Adventskalender
Aktuelles aus Gengenbach

Hauptbereich

Sommerferienprogramm 2019

Autor: Felix Ockenfuß
Artikel vom 29.05.2019

Sommerferienprogramm 2019

Die Stadt Gengenbach veröffentlicht diese Woche das 24. Sommerferienprogramm. Unter der neuen Leitung von Jennifer Männle konnte das Team vom Kinder- und Jugendbüro wieder ein spannendes Programmheft zusammenstellen. Hierbei finden sich unter 71 Angeboten, wovon das Kinder- und Jugendbüro 33 selbst durchführt, altbekannte Veranstaltungen wieder. In diesem Jahr gibt es aber auch einige neue Angebote wie beispielsweise der Besuch im Affenpark in Frankreich, bei dem Kinder die Tiere hautnah erleben können. Zudem finden dieses Jahr in den ersten drei Ferienwochen wieder die Themenwochen statt, bei denen Eltern ein verlässliches Betreuungsangebot von 9.00 - 16.00 Uhr in Anspruch nehmen können. Die Themenwochen sind nur dank einer Kooperation mit dem Familien- und Seniorenbüro möglich und sind wochenweise aber auch tagesweise buchbar. Bürgermeister Thorsten Erny bietet auch wieder einen Programmpunkt an: Er lädt Kinder und Erwachsene zum Thema Abwasser zur Führung durch die Kläranlage ein.

Bürgermeister Thorsten Erny freut sich über die zahlreichen Angebote und betont, dass dies nur dank der großartigen Unterstützung von Vereinen, Institutionen, Firmen und ehrenamtlichen Einzelpersonen möglich ist. Zudem unterstützen auch die Anzeigen der Firmen das Ferienprogramm. Dieses Jahr gibt es im Programmheft außerdem eine Neuheit: Kinder können an einem Gewinnspiel teilnehmen, indem Sie Tiere zählen, die sich im gesamten Heft verstecken.

Online-Anmeldeverfahren: Um den Eltern die Anmeldung zu erleichtern, gibt es seit neuestem ein Online-Anmeldeverfahren. Auf dem Portal können die Veranstaltungen ab dem 03. Juni eingesehen werden. Anmeldeschluss ist der 25. Juni. Das Portal finden Sie unter: www.unser-ferienprogramm.de/gengenbach. Für Fragen steht Ihnen das Kinder- und Jugendbüro unter Telefon Telefonnummer07803 9669882 oder per E-Mail an ferienprogramm(@)stadt-gengenbach.de gerne zur Verfügung.

 

Foto: © Stadt Gengenbach

Infobereich