Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Blick auf das Rathaus
Blick auf Gengenbach
Herbstreben
Gengenbacher Adventskalender
Aktuelles aus Gengenbach

Hauptbereich

Über 20 Schülerinnen und Schüler aus Obernai zum Praktikum in Gengenbach

Autor: Felix Ockenfuß
Artikel vom 14.03.2019

Über 20 Schülerinnen und Schüler aus Obernai zum Praktikum in Gengenbach

Jüngst absolvierten 23 Schülerinnen und Schüler des „College Europe“ Obernai ein dreitägiges Praktikum in über zehn verschiedenen Gengenbacher Betrieben. 

Die gesamte Woche über betreut und versorgt von ihren Lehrkräften konnten die zwischen 15 und 17 Jahre alten Schülerinnen und Schüler während des Praktikums wichtige Einblicke in die deutsche Arbeitswelt erhalten und dabei auch ihre schon vorhandenen Sprachkenntnisse ausbauen. Für Bürgermeister Thorsten Erny, der den Beziehungen zu Obernai im Allgemeinen eine hohe Bedeutung zuspricht, ist das eine tolle Sache: „In Zeiten der fortschreitenden Intensivierung der deutsch-französischen Partnerschaft, auch im Hinblick auf das Thema grenzüberschreitender Arbeitsmarkt, sind diese Praktika im Nachbarland für die spätere Berufswahl von großer Bedeutung.“ Bürgermeister Thorsten Erny dankt überdies allen Betrieben, die Praktikantinnen und Praktikanten aufgenommen haben, für das große Engagement für die Partnerschaft mit Obernai.

Die Jugendlichen konnten ihr Praktikum unter anderem bei der Stadtverwaltung, im Bereich Forst, in Kindergärten, im Einzelhandel oder auch in Pflegeeinrichtungen absolvieren. Erfreulich war hierbei, dass so viele Gengenbacher Betriebe der Aufnahme von Praktikantinnen und Praktikanten offen gegenüberstanden und diese gut in die dortigen Arbeitsabläufe integrierten.

Die Durchführung von Schülerpraktika im Austausch mit der Partnerstadt Obernai soll im kommenden Jahr fortgesetzt werden. Gengenbacher Interessierte an einem Berufspraktikum in Obernai können sich gerne bei der Stadt Gengenbach, Fachbereich Zentrale Verwaltung, Herr Felix Ockenfuß melden (Tel. 07803-930-162 bzw. ockenfuss-felix(@)stadt-gengenbach.de).

 

Foto: © Stadt Gengenbach

Infobereich