Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Blick auf das Rathaus
Blick auf Gengenbach
Herbstreben
Gengenbacher Adventskalender
Das Rathaus informiert

Hauptbereich

Machen Sie mit und werden Sie ein Teil dieser Aktion!

Autor: Felix Ockenfuß
Artikel vom 06.02.2019

Machen Sie mit und werden Sie ein Teil dieser Aktion!

Am Donnerstag, den 28. März 2019 findet der diesjährige Girls‘Day – Mädchen-Zukunftstag und der Boys‘Day – Jungen-Zukunftstag statt.

Auch in der Ortenau haben Betriebe begonnen, ihre Schnupperangebote unter www.girls-day.de und www.boys-day.de vorzustellen.

Ist Ihre Firma bereits dabei – dann herzlichen Dank für Ihre Mitwirkung.

Falls Sie noch nicht dabei sind, bitten wir Sie herzlich, Mädchen und Jungen die Chance zu geben, Berufsmöglichkeiten in Ihrem Betrieb zu erkunden. Helfen Sie mit, dass Mädchen technische, handwerkliche und techniknahe Berufe für sich entdecken und auch Jungen Berufe entdecken, in denen sie noch unterrepräsentiert sind.

Sind Sie noch unentschlossen oder haben Fragen? Der Aktionstag wird vom Bündnis Boys‘Day und Girls‘Day Ortenau organisiert. Nutzen Sie bitte die Informationen auf der Homepage www.girls-day.de und www.boys-day.de. Die Ansprechpartner/-innen für den Girls’Day / Boys‘Day im Ortenaukreis finden Sie ebenfalls dort unter der Rubrik Arbeitskreise. Sie können Ihre Aktion direkt unter www.girls-day.de oder www.boys-day.de eintragen. Eine Anleitung zum Eintragen und umfassende Informationen und Anregungen zur Vorbereitung des Tages finden Sie ebenfalls auf der Homepage.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Vorbereitung Ihres Angebots. Sollten Sie noch weitere Fragen haben oder Hilfe benötigen, dürfen Sie sich gerne an Frau Dorothee Scheibel, Jugendreferentin (Tel.: 07803 9669882, Fax-Nr.: 07803 930-250, E-Mail: jugend@stadt-gengenbach.de) wenden.

Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung und Unterstützung des Angebots.

Vielen Dank für Ihr Engagement.

 

Ihr

Thorsten Erny

Bürgermeister

Infobereich