Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Blick auf das Rathaus
Blick auf Gengenbach
Herbstreben
Gengenbacher Adventskalender
Das Rathaus informiert

Hauptbereich

Einladung der Anwohner der Innenstadt

Autor: Felix Ockenfuß
Artikel vom 08.01.2019

Einladung der Anwohner der Innenstadt

Bereits zum dritten Mal hat Bürgermeister Thorsten Erny die Anwohner der Innenstadt zu einem besonderen Empfang ins Museum Haus Löwenberg eingeladen.

Als Dank für die stimmungsvolle Beleuchtung der Gebäude in der Adventszeit und die Einschränkungen während der Zeit des Adventskalenders.

„Ich möchte Ihnen für Ihre große Geduld, Ihr Verständnis und Ihre Bereitschaft, die Gengenbacher Adventsstadt mitzutragen, danken“ sagte Bürgermeister Thorsten Erny in seiner Begrüßung.

Die Adventsstadt Gengenbach, der Rathaus-Adventskalender sowie der Adventsmarkt sind für Gengenbach wichtig. Mit über 100.000 Gästen sind alle Veranstalter zufrieden mit dem erfolgreichen Verlauf. „Die Stadt lebt von ihrer Attraktivität und alle profitieren direkt oder indirekt davon“ so der Bürgermeister.

In diesem Jahr wurden für die Zeit des Adventskalenders erstmals speziell für Innnenstadtbewohner zusätzliche Parkplätze ausgewiesen.

Im Anschluss an den Empfang wurden die Gäste vom künstlerischen Leiter des Adventskalenders und des Museums, Reinhard End, und Ersin Kurun durch die hochkarätige Ausstellung „Andy Warhol Stars“ geführt.

 

Foto: © Stadt Gengenbach

Infobereich