Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Blick auf das Rathaus
Blick auf Gengenbach
Herbstreben
Gengenbacher Adventskalender
Aktuelles aus Gengenbach

Hauptbereich

Ökokonto der Stadt Gengenbach - Umwelt- und Naturschutz wird konkret

Autor: Felix Ockenfuß
Artikel vom 13.12.2018

Im Bundesnaturschutzgesetz ist geregelt, dass Eingriffe in Natur und Landschaft durch Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen vollständig kompensiert werden müssen.

Das baurechtliche Ökokonto der Stadt Gengenbach wird in enger Abstimmung mit Herrn Ulrich Riehle und Frau Ingrid Müller-Fritsch (jeweils Bauamt der Stadt Gengenbach) sowie Herrn Revierförster Peter Zink von der Planungsgruppe Landschaft und Umwelt in Freiburg-Hochdorf erstellt. Im vergangenen Jahr konnten durch die Festlegung von Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen auf dem baurechtlichen Ökokonto 456.281 Punkte gutgeschrieben werden, welche zukünftig für Vorhaben der Bauleitplanung verwendet werden können. Hervorzuheben ist hier die Kooperation mit dem forstlichen Ausbildungszentrum Mattenhof. Im Rahmen des schulischen Unterrichts, federführend betreut durch Herrn Urban Keller, wurde von den Schülerinnen und Schülern sehr engagiert ein Konzept für die Entwicklung eines Schluchtwaldes am „Steingräble“ oberhalb des forstlichen Ausbildungszentrums Mattenhof erarbeitet, welches in den kommenden Jahren ebenfalls durch Schülerinnen und Schüler des forstlichen Ausbildungszentrums entsprechend umgesetzt werden wird.

Ziel der Stadt Gengenbach ist es, zukünftig naturschutzrechtlich hochwertige Flächen zu entwickeln, um das eigene Ökokonto aufzuwerten. Dank der frühzeitigen Identifikation von Maßnahmen solle neben der Tierwelt, dem Naturschutz auch der Mensch durch die Projekte profitieren.

 

 

Fotos: © Stadt Gengenbach

Infobereich