Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Blick auf das Rathaus
Blick auf Gengenbach
Herbstreben
Gengenbacher Adventskalender
Das Rathaus informiert

Hauptbereich

Großes Interesse an Straßen- und Nachbarschaftsfesten

Autor: Felix Ockenfuß
Artikel vom 27.06.2018

Großes Interesse an Straßen- und Nachbarschaftsfesten: Stadt und Sponsoren unterstützen in diesem Jahr 12 Feste

Hallo Leute – kennt ihr eure Nachbarn? Seit 2011 fördert und unterstützt die Stadt Straßen- und Nachbarschaftsfeste in Form von Gutscheinen für Wein, Bier, Backwaren oder Grillgut. Die Feste fördern den sozialen Kontakt der Einwohner untereinander, betont Bürgermeister Thorsten Erny, der sich zum 8. Mal als Schirmherr dieser Aktion über den großen Zuspruch aus der Bevölkerung freut.

Zu den 12 Veranstaltungen sind insgesamt über 400 mitfeiernden Personen angemeldet. Bürgermentorin Barbara Kury und Caroline Lehmann gingen bei Bäckereien, Metzgereien, Getränkehandel und Supermärkten auf Sponsorensuche zur Unterstützung der Nachbarschaftsfeste.

Bei der Verlosung der Gutscheine am Donnerstag letzter Woche hatte jede Festorganisation einen „Treffer“ und darf sich über einen schmackhaften Getränke- oder Lebensmittelbeitrag für ihr Fest freuen.

Gefestelt wird auch in den Gengenbacher Ortsteilen; zwischen Ende Juni und Ende August an fast allen Wochenenden. Die Anzahl der Personen reicht von 14 bis zu 80 je Veranstaltung.

Ein herzliches Dankschön gilt allen Sponsoren, Organisatoren und Mentoren, die diese Art der Bürgerbegegnung ermöglichen und zu deren Gelingen beitragen.    

 

Foto: © Stadt Gengenbach

Infobereich