Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

     
  • Analyse
  •  
Genutzte Technologien
     
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
  •  
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

     
  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
  •  
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

     
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
  •  
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Google Translate

Dies ist ein Übersetzungsdienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

     
  • Erbringung von Dienstleistungen
  •  
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

     
  • IP-Adresse
  •  
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

     
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
  •  
Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
%content_padding_surrounded
Genutzte Technologien
     
  • Cookies akzeptieren
  •  
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

     
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
  •  
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Blick auf das Rathaus
Blick auf Gengenbach
Herbstreben
Gengenbacher Adventskalender
Aktuelles aus Gengenbach

Hauptbereich

Aktueller Stand der Arbeiten am Neubau der Halle Reichenbach

Autor: Felix Ockenfuß
Artikel vom 19.09.2019

Aktueller Stand der Arbeiten am Neubau der Halle Reichenbach

Die Arbeiten in der Halle in Reichenbach laufen derzeit auf Hochtouren. Der Neubau ist von außen bereits verputzt, die Holzfassade wird im Moment vormontiert. Die ersten vorbereitenden Arbeiten an der Außenanlage wurden auch bereits begonnen.

Die 1962 erbaute Mehrzweckhalle musste im Februar 2016 wegen Einsturzgefahr bis auf weiteres gesperrt werden. Bereits zwei Wochen danach fand eine Krisensitzung mit Gemeinderat, Ortschaftsrat, Vertretern von Vereinen, Schule und Kindergarten in der Aula der Schule statt. Da sich alle Betroffenen einig waren, dass eine „gute“ Lösung statt einer „schnellen“ Lösung der richtige Weg wäre wurde der Vorschlag von Bürgermeister Thorsten Erny, einen Architektenwettbewerb auszuloben, um eine zukunftsfähige Lösung für ein Gesamtkonzept zu ermitteln, von allen positiv aufgenommen. Der Abriss der alten Halle fand im Dezember 2017 und Januar 2018 statt, der Spatenstich erfolgte im März und die Tiefbauarbeiten starteten im April 2018.

Die Halle wird größer als die alte Halle. Der Hauptraum des Gebäudes mit einer Länge von 27,10 m und einer Breite von 15,20 m steht für den Schul- und Vereinssport und für Veranstaltungen zur Verfügung.

Im Moment arbeiten mehrere Handwerker gleichzeitig am Innenausbau. Die Fliesenarbeiten in Küche, Dusche und Toiletten sind fast fertig. Die Maler- und Elektroarbeiten dauern noch an und auch an den Wänden und der Decke wird noch eifrig gearbeitet. Wie bereits bei den Bauvorhaben Kindergarten Löwenbergpark und dem Erweiterungsbau am Schulzentrum setzt die Stadt Gengenbach hier auch auf heimische Hölzer. Neben der Decke und den Wänden sind auch die Türen aus Weißtanne gefertigt. Der Hallenboden, der sowohl für den Sportunterricht als auch für Feierlichkeiten geeignet ist wurde als Sportboden mit Eichenholzparkett verlegt. Für viel Tageslicht und eine angenehme Atmosphäre sorgen die großen Holz-Alu-Fenster.

Die Halle ist zukünftig mit einer Bestuhlung bis maximal rund 400 Besucher nutzbar.

Für Veranstaltungen wurde auch die 15,20 m breite mobile und flexibel einsetzbare Bühne angeschafft. Zur umfangreichen Ausstattung gehören auch fest installierte Sportgeräte wie Kletterstangen, ein Multi-Motion-Center, das ist ideale Kombination von Bewegungslandschaft, Kletter-, Spiel- und Trainingsanlage, eine Multischaukel, Klettertaue, eine Sprossenwand, ein Spann und Hülsenreck.

Die Halle kann mit einem Vorhang in zwei Hallenbereiche abgetrennt werden damit mehrere Vereine gleichzeitig trainieren können.

Der Eingangsbereich wurde mit großen Fensterelementen als Foyer gestaltet, inklusive einer Garderobe, die in einer Wand verdeckt eingebaut ist. Das Foyer kann auch für kleinere Veranstaltungen separat genutzt werden.

Neben den Toiletten gibt es jetzt auch großzügige Herren- und Damenduschräume sowie Behindertentoiletten.

Die Küche wurde in Absprache mit den Reichenbacher Vereinen sinnvoll mit der bereits vorhandenen Küchenausstattung auf kleinem Raum neu angeordnet.

Weitere Räume wie Geräteraum, Stuhllager incl. Lager für Bühnenteile sowie Spülküche und Getränkelager wurden ebenfalls im Neubau berücksichtigt.

Die Beheizung der Halle erfolgt per Fernwärme, die Anlage wurde ebenfalls in 2018 separat umgebaut. Die Beleuchtung im Gebäude wird nach dem aktuellen Stand der Technik mit LED-Leuchtmitteln ausgeführt.

Für die Halle Reichenbach liegen uns folgende Bewilligungen vor:

  • Ausgleichstock 2018: 400.000 €
  • Sportstättenbau 2018: 108.000 €
  • ELR 2017: 350.000 €
  • Förderbetrag insgesamt: 858.000 €

Viel Geduld und Verständnis haben die Reichenbacher Vereine aufgebracht, die in der Bauzeit auf andere Veranstaltungsräume ausweichen mussten. Mit der neuen Halle werden optimale Rahmenbedingungen für den Schulsport und die vielfältige Vereinsarbeit geschaffen, was wiederum der gesamten Dorfgemeinschaft zu Gute kommt.

Der Bauzeitenplan konnte eingehalten werden und die Fertigstellung wird wie geplant bis Ende September erfolgen. Nach den notwendigen Abnahmen der Sachverständigen kann die Halle vorrausichtlich im Oktober in Betrieb genommen werden.

Die offizielle Eröffnung ist für November geplant mit einem Tag der offenen Tür für alle Bürgerinnen und Bürger.

Daten und Fakten

  • Brutto-Rauminhalt: 7.600 m³
  • Gesamtfläche: 1.240 m², davon Halle: 412 m²
  • Länge x Breite: 27,10 m x 15,20 m
  • Bauzeit: 18 Monate
  • Abriss: Dezember 2017 – Januar 2018
  • Spatenstich: März 2018
  • Beginn Neubau: April 2018
  • Fertigstellung: Ende Oktober 2019
 

Fotos: © Stadt Gengenbach

Infobereich