Online-Service  >  Amtsblatt-Online
Amtsblatt-Online



 

Allgemeines

 


Das Gengenbacher Amtsblatt erscheint wöchentlich. Im Amtsblatt können Gengenbacher Vereine und Institutionen kostenlos Vereinsnachrichten, Termine und Veranstaltungshinweise veröffentlichen.
Beiträge für das Amtsblatt sollten schriftlich eingereicht werden (Fax oder mit der Post).
Die Beiträge können aber auch per e-mail eingereicht werden (amtsblatt@stadt-gengenbach.de).

Wichtig:

Unter Vereinsmitteilungen werden nur Veranstaltungshinweise und sonstige kurze Nachrichten veröffentlicht.
Eine kostenlose Veröffentlichung von Nachbereitungen zu Veranstaltungen, Danksagungen o.ä. erfolgt nicht!

Im Amtsblatt der Stadt Gengenbach können auch gewerbliche oder private Anzeigen veröffentlicht werden. Diese sind kostenpflichtig!
Ihr Ansprechpartner für diese Anzeigenaufträge ist Frau Hagel vom Offenburger Tageblatt-Geschäftsstelle Gengenbach, 77723 Gengenbach, Victor-Kretz-Straße 21.
Telefon: 07803-92680030  
Telefax: 07803-92680039        oder per mail: gs.gengenbach@reiff.de

Die Vorlagen für die Titelseiten (Seite 1 bis 4) sollten von den Vereinen o.ä. jeweils als Hoch- und Querformat sowie im Format 18,0 cm breit und 19,0 cm hoch eingereicht werden.

Redaktionsschluss:
Für die Titelseiten jeweils Montag, 10:00 Uhr.
Alle anderen Beiträge sollten spätestens am Mittwoch bis 9:00 Uhr eingereicht werden.

Amtsblatt der Stadt Gengenbach ist online:
Das digitale Zeitalter hat bei der Amtsblattvorbereitung und -herstellung Einzug gehalten. Das heißt, dass die Verfasser von Beiträgen für das Amtsblatt der Stadt Gengenbach ihre Texte nicht mehr herkömmlich per Brief, Fax oder E-Mail ans Rathaus übermitteln, sondern sie direkt in das Redaktionssystem des ANB-Verlags einstellen.

Die Erfahrungen der Gemeinde- bzw. Stadtverwaltungen, die bereits das Online-Redaktionssystem nutzen, zeigen, dass dies die richtige Entwicklung für die einfachere Erstellung des Manuskripts des Amtsblattes darstellt. Für die Verfasser entfallen unnötige Wege und Abstimmungsaufwand – die Übermittlungssicherheit ist 100%ig.
Es hat sich gezeigt, dass die Nutzer einfach und schnell mit dem neuen System klarkommen. Deshalb möchten wir alle diejenigen, die Texte für das Amtsblatt der Stadt Gengenbach liefern und noch nicht angeschrieben wurden, bitten, sich ans Rathaus Gengenbach zu wenden. Diejenigen, die angeschrieben wurden und noch nicht geantwortet haben, bitten wir, in den nächsten Tagen Ihre Antwort abzuschicken.
Es ist denkbar einfach: Die Verfasser von Texten für Kirchen, Vereine und andere Organisationen werden als Benutzer des Online-Redaktionssystems angelegt und erhalten Zugangsdaten. Mit diesen Daten kann der Benutzer seine Texte übers Internet ans Rathaus Gengenbach weiterleiten.

Auf Anforderung übermittelt die Stadtverwaltung Gengenbach die Internetadresse des Online-Systems sowie die erforderlichen Anmeldedaten – und schon kann’s losgehen. Wenn also auch Sie die Arbeit der Stadtverwaltung unterstützen wollen und Ihren Beitrag für das Amtsblatt auf diesem Weg übermitteln möchten, melden Sie sich bitte bei

Stadtverwaltung Gengenbach, Frau Birgit Schulz, Victor-Kretz-Straße 2, 77723 Gengenbach, Tel. 07803/930125,
email:
amtsblatt@stadt-gengenbach.de 


Ihre Stadtverwaltung Gengenbach und der ANB-Verlag

Name: Telefon:  Fax:   e-Mail:
Schulz-Birgit 07803 930-125 - 200 amtsblatt@stadt-gengenbach.de 

Sie wollen nicht, dass Ihr Geburtstag/Ehejubiläum im Amtsblatt veröffentlicht wird? Dann klicken Sie bitte HIER
Pfad: Amtsblatt

Amtsblatt





Der Login-Bereich ist nur für Mitarbeiter
der Stadt Gengenbach zugänglich!

Vielen Dank für Ihr Verständnis.